Aktiv gegen Krebs




Startseite
Über mich
Selbsthilfegruppe
Info Hirntumorpatienten
Info Bluthochdruck
Bevor Sie mir eine Email schicken

YouTubeKanal Krebsgegner

Rechercheaktion „Krebs bei Katzen”“
 • Rechercheaktion
 • Fragebogen

„Pflichtlektüre bei Brustkrebs“
 • Info
 • Inhaltsverzeichnis
 • Leseprobe 1
 • Leseprobe 2
 • Leseprobe 3
 • Bezugsquellen


„Krebs? Nur noch als Sternzeichen!“
 • Info
 • Inhaltsverzeichnis
 • Leseprobe 1
 • Leseprobe 2
 • Bezugsquellen

„Krebs? Die Kilian Methode!“
 • Info
 • Inhaltsverzeichnis
 • Leseprobe 1
 • Leseprobe 2
 • Bezugsquellen

„Krebs bei Hunden erfolgreich behandeln“ aktualisiert 2018
 • Info
 • Inhaltsverzeichnis
 • Leseprobe 1
 • Leseprobe 2
 • Bezugsquellen


„Ein gesunder glücklicher Hund dank hochenergetischer Globuli“
 • Info
 • Inhaltsverzeichnis
 • Leseprobe 1
 • Leseprobe 2
 • Bezugsquellen


„Sie kommen zurück“
 • Info
 • www.sie-kommen-zurueck.de

Impressum


 

Info


Als ich mich im Sommer 2012 entschloss, ein Buch über die Krebsbehandlung von Hunden zu schreiben, wusste ich nicht, welche Ausmaße dieses Projekt annehmen würde.

Ich habe zwei Bücher über alternative Krebsbehandlung veröffentlicht. Aufgrund dieser Bücher, meiner Internetseite und meiner Selbsthilfegruppe haben sich im Laufe der Jahre auch etliche Hundehalter krebskranker Hunde hilfesuchend an mich gewandt, denen ich gerne helfen wollte, da ich selbst immer Hunde gehabt habe.  

Gemeinsam mit betroffenen Hundehaltern, Freunden und Mitgliedern mehrerer Selbsthilfegruppen startete ich eine Rechercheaktion zum Thema Krebsheilung bei Hunden. Diese Aktion entwickelte eine tsunamiartige Eigendynamik und wurde zur vermutlich weltweit größten Recherche zu diesem Thema.

Dutzende von Freiwilligen suchten im Internet, in Zeitschriften und Fachpublikationen nach erfolgreichen Behandlungsfällen. Die Suche umfasste auch den englischen, spanischen und französischen Sprachraum.

Das Ergebnis war völlig überraschend aber eindeutig. Weit über 80% aller gefunden erfolgreichen Krebsbehandlungen bei Hunden gingen auf nur drei Behandlungsmethoden / Mittel zurück, die fast immer zusammen eingesetzt und somit zu einem Weg kombiniert wurden.

In diesem Buch werden Sie die erfolgreichsten Behandlungsmethoden kennen lernen und erfahren, wie Sie Ihrem krebskranken Hund selbst helfen können.

2018 habe ich das Buch aktualisiert. Das ist erforderlich geworden, weil mein Wissen über die Krebsbehandlung von Hunden in den letzten Jahren stark gewachsen ist, größtenteils durch Leser meiner Bücher, die mir mitgeteilt haben, was sie erfolgreich oft zusätzlich zu meinen Vorschlägen eingesetzt haben.